Semesterticket Rückerstattung

des AStA der Hochschule Fulda

Hallo! Herzlich willkommen auf dem Online-System zur Rückerstattung des Semesterticket-Beitrages der Hochschule Fulda. Mit diesem System kann die Abwicklung der Rückerstattung fast vollständig online erfolgen.
Warum fast?
Selbst wenn du alle geforderten Nachweise hier hochgeladen hast, ist es notwendig, dass dein Semesterticket zur Sperrung im Studienbüro vorgelegt wird.

Antrag stellen

Um einen neuen Antrag zu stellen logge dich bitte mit deiner FD-Nummer ein.

Login

Antragsgründen und Fristen

Die Rückerstattung des Semestertickets ist aus folgenden Gründen möglich:

Krankheit
Du konntest aus gesundheitliche Gründe nachweislich den ÖPNV mindestens drei volle Monaten nicht nutzen. Ein Antrag wegen Krankheit kann immer erst im nächsten bzw. für das vergangene Semester gestellt werden!
Auslandssemester
Nachweislicher Aufenthalt außerhalb des RMV-/ NVV-Gebietes aufgrund eines Auslandsstudiums von mehr als drei vollen Monaten innerhalb des Semesters der Hochschule Fulda für das die Erstattung beantragt wird (Achte darauf, dass dein Studienausweis unbedingt auf das zu erstattende Semester ohne RMV/NVV-Fahrberechtigung vor Abreise ins Ausland validiert wird!!!)
Praktikum
Nachweislicher Aufenthalt außerhalb des RMV-/ NVV-Gebietes aufgrund eines Praktikums von mehr als drei vollen Monaten innerhalb des Semsters der Erstattung
Urlaubssemester
Urlaubssemester unter Beibehaltung der Immatrikulation
Doppelstudium
Doppelimmatrikulation an zwei Hochschulen mit RMV- bzw. NVV-Semesterticket. Der Antrag ist bei der Hochschule zu stellen, von der das günstigere Semesterticket erworben wird
Anmeldung zur Abschlussprüfung erfüllt
Keine Präsenzverpflichtung am Hochschulstandort, weil alle Voraussetzungen für die Anmeldung zur Abschlussprüfung erfüllt sind (Anmerkung: Wohnort muss außerhalb des RMV-/ NVV-Gebietes liegen)
Promotion
Externe Promotion außerhalb des RMV-/ NVV-Gebietet (Anmerkung: Wohnort muss außerhalb des RMV-/ NVV-Gebietes liegen)
Schwerbehinderung
Schwerbehinderung mit Anspruch auf kostenlose Beförderung im ÖPNV nach SGB IX
Landes-Ticket Hessen
Nachweislicher Besitz eines Landes-Ticket Hessen mit Gültigkeit von wenigstens drei Monaten im Erstattungszeitraum
Gebühren

Basierend auf der Satzung zur Erstattung des Beitragsanteils für das RMV-NVV-AStA-Semesterticket vom 09.03.2022 werden folgende Gebühren fällig, die bei Genehmigung mit der Auszahlung verrechnet werden: 3,50€. Wird ein Antrag zurückgezogen fallen KEINE Gebühren an.

Fristen

Weil es hierzu am häufigsten Nachfragen gibt: Die Fristen für die Antragstellung.

Antragseingang im aktuellen Semester WiSe 2022/23 30.10.2022
Endgültige Frist für Eingang weiterer Unterlagen im WiSe 2022/23 13.11.2022
Die für die Rückerstattung gültige Satzung kannst du hier herunterladen.



Fragen, Anregungen, Wünsche? semesterticket@asta.hs-fulda.org
Ausführliche Anleitung zur Semesterticketerstattung
Postanschrift: Leipziger Str. 123, 36037 Fulda